Do, 21.12.2017

10:00 - 12:00

Chöre und Musikgruppen der Werner- von- Siemens- Realschule

120 Schülerinnen und Schüler der Werner- von- Siemens- Realschule Erlangen freuen sich mit ihrem Können das Rahmenprogramm des Erlanger Weihnachtsmarktes gestalten zu können. Es nehmen die drei Schulchöre und Schülerbands unterschiedlicher Altersgruppen, mehrere Solisten und Ensembles teil. Neben den musizierenden Schülern tragen andere Schüler Gedichte und Geschichten rund um die Advents- und Weihnachtszeit vor; Besinnliches und Unterhaltsames wird von den Schülern zum Besten gegeben.

16:00 - 17:30

Wilder Pilger

„Wilder Pilger“. Das klingt nach einem christlichen Liedermacher, der von heiler Welt und in Gebetstexten singt- dieser Eindruck ist völlig falsch. Wilder Pilger aka Florian Baessler ist einer der vielseitigsten und begabtesten deutschen Liedermacher, die wortgewandt und stilsicher Musik machen, die manchmal nach Folk und manchmal nach Country klingt, aber doch immer den unverwechselbaren Stil des Herrn mit der tiefen Stimme behält. Florian Baessler schreibt seit Jahren erfolgreiche Songs für andere Künstler, darunter Echo– und Kulturpreisträger, komponiert Instrumentalmusik für Fernsehdokumentationen und Hörspiele. Im Ausland läuft das aktuelle Album „All the things“ auch gerne mal im Radio, nur im deutschsprachigen Raum mochte sich der große Erfolg noch nicht so recht einstellen. Das soll nun anders werden So tourte der Wilde Pilger mit dem aktuellen Album „All the things“ durch Deutschland und die Nachbarländer, um dem Publikum zu zeigen, wie seine Songs im Original klingen. Mit düsterem und manchmal bitterbösem Humor werden die Songs angesagt und mit voller Leidenschaft, tiefer Liebe zur Musik und zum Detail aufgeführt. Als Sänger charismatisch, eindringlich und gefühlvoll, als Gitarrist über jeden Zweifel erhaben, das ist Wilder Pilger.

18:00 - 21:00

Wulli & Sonja

Zwei Stimmen eine Gitarre, zwei Herzen im gleichen Rhythmus. Eine geballte Ladung an Power & Gefühl, die mit ungebremster Leidenschaft und einer gehörigen Portion Witz und Charme ihre Spuren hinterlässt - Das sind Wulli Wullschläger & Sonja Tonn. Ihr Programm ist eine gelungene Mixtur aus Liedern, die sie lieben und kurzweiligen Anekdoten & Storys zum Lachen, Schmunzeln und Weinen. Neben ausgewählten Coverversionen aus dem Rock, Pop, Jazz & Blues schreiben die beiden eigene Songs in deutscher und englischer Sprache und bleiben auch hier ihrem Stil treu. In ihren Liedern erzählen sie Geschichten über Liebe, Begegnungen und den ganz normalen Wahnsinn des Lebens.

- Wulli Wullschläger - das Erlanger Urgestein
Mit unüberhörbarer Virtuosität, Kraft und Einzigartigkeit berührt sein leidenschaftliches Gitarrenspiel die Zuhörer. Wie kein anderer schafft er es, neben einem Bass auch die gesamte Rhythmussektion einer Band in seine Akustikgitarre zu packen. Darüber hinaus überzeugt er mit einer Stimme, die zwischen “Reibeisen” und sanften Klängen nichts vermissen lässt.

- Sonja Tonn - Sängerin aus Nürnberg
Sie singt so, wie sie fühlt - mal zärtlich, mal soulig, mal laut, mal leise, aber immer unverkennbar Sonja. Wo sie auftaucht erregt die kleine Powerfrau großes Aufsehen, denn ihre Stimmgewalt und ihre wunderschöne Klangfarbe sind einzigartig… ein ganz besonderer Genuss.

Aufwärts