Mo, 19.12.2022

16:00 - 17:00

Alex Boldin

Eine Gitarre, sechs Saiten und jede Menge Holz genug um eine Vielfalt an melodischen, verträumten und mystischen Klängen zu kreieren. Zusätzlich wird das Gitarrenspiel von Alex Boldin durch pulsierende, perkussive Rhythmen durchtrieben, welche die abwechslungsreichen Eigenkompositionen zum Leben erwecken. Der Stil erinnert an eine bunte Mischung bekannter Fingerstyle Gitarristen, wie Andy McKee und Jon Gomm gepaart mit einer Menge kreativer Einflüsse von Künstlern wie John Butler, Ludovico Einaudi und Maneli Jamal. Nach spontanen Auftritten am Strand von Sansibar, der U-Bahn von Stockholm, den Grachten von Amsterdam, Bars in den USA und zuletzt den Straßen von Mauritius ist es nun Zeit für seine Heimat Deutschland. Endlich raus aus dem „kreativen Kämmerchen“ ist es an der Zeit, seine Songs der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

17:15 - 17:30

Übergabe Friedenlicht aus Betlehem

Die Erlanger Pfadfinderinnen und Pfadfinder verteilen an verschiedenen Orten der Stadt Erlangen das Friedenslicht. 

Diese Aktion soll weit über die Pfadfinderinnen- und Pfadfinder hinausgehen, zunächst alle Jugendlichen u. a. in den Kirchen- und Pfarrgemeinden ansprechen und alle "Menschen guten Willens" einbeziehen, so dass das Friedenslicht auch in das Rathaus, Schulen und andere öffentlichen Einrichtungen getragen wird.

In diesem Jahr werden Erlanger Pfadfinder/innen das Friedenslicht am Montag, 19.12.2022 auf der Bühne der Waldweihnacht übergeben – bitte hierfür Laternen mitbringen.

friedenslicht.de

18:00 - 21:00

Wulli & Sonja

Das Liedermacherduo mit der Extraportion Humor! Wulli und Sonja begeistern deutschlandweit seit über 15 Jahren das Kleinkunst-Publikum! Mit Songs aus ihren mittlerweile zwölf Alben, bekannten Hits und Stand-Up-Comedy sorgen die Vollblut-Entertainer für den perfekten Konzertabend!

Ach, ihr kennt sie noch gar nicht? Wulli & Sonja lassen sich auch schwer mit Worten beschreiben. Denn sie sind definitiv etwas Besonderes, ebenso wie ihre Musik:

VIRTUOS • WILD • WITZIG

Sonjas unglaublich kraftvolle, soulige Stimme, Wullis gefühlvoller, facettenreicher Gesang und sein fulminantes, phantasievolles Gitarrenspiel, bei dem man eine ganze Band zu hören meint, sind das Eine. Darüber hinaus überrascht ihre Show durch eine mitreißende Energie und Spontaneität, der man sich kaum entziehen kann. Was diese beiden aber zu etwas wirklich Besonderem macht, ist deren einmalige Harmonie- und die schafft Gänsehaut. Gänsehaut?

Wenn Musik deine Seele berührt und dich mitreißt, wenn Fremde zu Freunden werden wenn du am Ende gebannt auf deinem Stuhl sitzt und am liebsten bleiben möchtest, dann warst du bei Wulli & Sonja.

Änderungen möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Aufwärts